Schlagwort: Bundestag

Seite 4/4

Wahlkreis

Widerspruch

Der „Widerspruch“ ist die monatlich erscheinende Zeitung des Kreisverbandes DIE LINKE Oder-Spree. Die neue Ausgabe wirft u.a. einen Blick auf die bevorstehende Bürgermeisterwahl in Fürstenwalde.... weiterlesen >>>

Artikel

Der Sauerstoff der Demokratie

Der Sauerstoff der Demokratie, so schrieb Eric Gujer in der NZZ, ist der politische Wechsel. Nicht die Regentschaft. Von der letzten Verteidigerin der freien Welt zur letzten Verteidigerin ihrer vierten Amtszeit. So könne man den Verlauf der Stellung von Angela Merkel innerhalb von zwei Monaten kurz zusammenfassen.... weiterlesen >>>

Artikel

Nur für Freaks: Neuwahlen 2018? Wie und Wann – zwei Beispiele

Das Wahlergebnis vom 24. September hat ein Sechs-Fraktionen-Parlament gebracht. Der Selbstausschluss der SPD aus der Regierungsbildung noch am Wahlabend hat ... weiterlesen >>>

Wahlkreis, Woltersdorf

Zu Gast in Woltersdorf

Am Montag war Thomas Nord bei der Mitgliederversammlung vom Ortsverband DIE LINKE Woltersdorf im Kulturhaus „Alte Schule“ zu Gast.... weiterlesen >>>

Bundestag

Aufstehen gegen Rassismus

Heute konstituiert sich der Bundestag. Damit hat die rechtspopulistische AfD ihren ersten Auftritt im höchsten deutschen Parlament und war Anlass für Proteste... weiterlesen >>>

Wahlkreis

Widerspruch

Der „Widerspruch“ ist die monatlich erscheinende Zeitung des Kreisverbandes DIE LINKE Oder-Spree. In der neuen Ausgabe gibt es u.a. einen Rückblick auf den Bundestagswahlkampf, Auswertungen zum Wahlergebnis und Einschätzungen zur aktuellen Situation in Erkner.... weiterlesen >>>

Interview, Wahlkreis

Wir fordern 12 Euro Mindestlohn

Die Märkische Oderzeitung hat für ihren Kandidatencheck zur Bundestagswahl mit Thomas Nord gesprochen, dem LINKEN Direktkandidaten für den Wahlkreis 63 (Frankfurt/Oder-Spree)... weiterlesen >>>

Pressemitteilungen

Brandenburger Bundestagsabgeordnete der LINKEN kritisieren geplante Diätenerhöhung als unangemessen

Zu den Plänen der Bundesregierung, die Diäten für Bundestagsabgeordnete bis zum Jahr 2015 auf 9.082 Euro anzuheben, erklärt der Sprecher der brandenburgischen Bundestagsabgeordneten der LINKEN, Thomas Nord:

„Die vorgeschlagene Erhöhung steht in keinem angemessenen Verhältnis zur Lebensrealität der Menschen. Hier werden von der großen Koalition gleich zu Beginn der Legislaturperiode falsche Prioritäten gesetzt“.

Seit dem Jahr 2000 stiegen die Diäten im Bundestag von 6.623 Euro auf 8.252 Euro. Das ist ... weiterlesen >>>

Theme by Anders Norén

Scroll Up